HOMEPAGE
 ÜBER UNS
 PRODUKTE
Industrie PC
Flex I/O-Karte
C-Achse
µC-Steuerungen
 DIENSTE
 LÖSUNGEN
 KONTAKT
Oberli & Lucca
Flex I/O Karte
Technology Consultant Engineering & Production
Sie befinden sich in: HOMEPAGE -> PRODUKTE -> FLEX I/O-KARTE
Flex I/O-Karte
Flex I/O-Karte

Nebst Frequenzumformer, Achsenkontroller und Verstärkerbausteine anderer Hersteller führen wir in unserem Programm auch Eigenentwicklungen, die uns die volle Flexibilität für eine massgeschneiderte Lösung ermöglichen.
 
Unsere in 2 Versionen (V3 und V4) vorhandene Flex I/O-Karte kann für ein PC transparent via Feldbus (RS232/485) ihre analoge und digitale Ein- und Ausgänge zum schreiben und lesen bereitstellen. Sie kann aber auch als SPS funktionieren und diese Ein- und Ausgänge selbständig verwalten oder nur einen Teilbereich davon kontrollieren, der Rest wird dann von IPC verwaltet. Die einzelnen SPS-Programmzeilen können auch im Betrieb verändert werden (at run time programming) und können auf Wunsch auch auf der Karte selbst in einem EEPROM abgelegt werden. Die I/O-Karte kann so sowohl von unserem Industrie PC als auch von div. Mikrocontrollersteuerungen aus angesteuert und/oder programmiert werden. Die Karten können zudem mit Erweiterungskarten bestückt werden (z.B. V3 mit Zusatzkarte ergibt V3+). Die eben beschriebenen Varianten ermöglichen somit das Lösen äusserst komplexer Aufgaben.

 
Die Flex I/O-Karte hat galvanisch getrennte Ein- und Ausgänge:
  V3 V3+ V4  
Digital IN 24V: 32 41 33 PNP/NPN mit Jumper einstellbar (mJe)
Counter IN 24V: 4 4 2 0-25kHz +/- 2%; PNP/NPN mJe
Digital OUT 24V/2A: 24 24 16 PNP
Digital OUT 24V/2A: 0 9 9 Relais
Analog IN mit PT100: 0 0 2 0-10V / 4-20mA / PT100 mJe
Analog IN: 8 8 6 0-10V / 4-20mA mJe
Analog Out 0-10V: 1 1 1 0-10V
Flexible Analog Out: 3 3 4 0-10V / 4-20mA mJe
LCD Out: 2 2 2 für 2-4 Zeilen Charakter-Displays
DIP-Switches: 8 8 Opt. für Konfiguration
RS485/RS232: 2 2 2 Control- und Debug-Bus
PC/104 Slot: - - Ja für PC/104 PC- und Erweiterungsboards

Aus Kostengründen können die 4-20mA Schnittstellen auf die notwendigste Anzahl reduziert werden.
 
In Vorbereitung: CAN Open Schnittstelle, V4+.

 
Copyright by Oberli & Lucca - 2543 Lengnau (Switzerland)